Kreativität ist Lebenslust

Ich habe den Kalligrafiestift entdeckt – und zwar den mit der 5 mm breiten Mine. Man kann ganz einfach damit schreiben. Wenn man keine schöne Handschrift hat, wird sie damit automatisch besser. Aber etwas erscheint mir noch viel interessanter. Muster lassen sichdamit ganz leicht machen. Linien mal dick mal dünn, einfach ziehen, gerade, gewellt oder wie ihr Lust habt. Wirklich easy. Auf den Fotos sehr ihr, wie ich mit einem grünen Gelschreiber vom Schwarz die Wucht weggenommen habe. Auch mit anderen Stiften werden die Muster bunt. Ein individuelles Geschenkpapier ist so mit Liebe gezeichnet.

Briefpapier eignet sich z.B. gut und farbiges Kopierpapier, etwas schwerer als 80 Gramm/Quadratmeter.

Auf der Paperworld in Frankfurt habe ich von edding die neuen Glittergelschreiber ausprobiert, in pastellfarben. Klasse! Die muss man  zum Basteln und Zeichnen einfach haben. Leider sind sie noch nicht im Handel, aber sobald sie da sind, werde ich sie hier vorstellen. Wenn ihr wollt, tretet dem Blog bei. Die Info kommt dann.

Lila Briefpapier verschönert

5 mm Spitze sorgt für "Schönzeichnen"

5 mm Spitze sorgt für „Schönzeichnen“

erst eingepackt, dann beschriftet

erst eingepackt, dann beschriftet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: